Rhetorische Mittel

Anaphora, Metapher, Parabel, Hyperbel, 5-Satzstrukturen, Klimax, Ephemismus... und wie sie alle heissen. Hier in diesem Forum diskutieren Interessierte, welche rhetorischen Mittel, rhetorische Figuren heutzutage noch brauchbar sind. Vieles kommt aus der wissenschaftlichen Rhetorik, die das wiederum von den alten Griechen und alten Römern übernommen haben. Sind diese Stilmittel noch aktuell, oder sind die überholt? Und wenn ja welche? Hier wird dieses Themengebiet diskutiert
  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Foren-Übersicht

Berechtigungen in diesem Forum

Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron